Lernen Sie uns besser kennen

Bildergalerie: Impressionen unseres Alltags

Der Verein zur Förderung der Naturpädagogik wurde von den Kindergartenpädagogen

Judith Bayer (vorehelich: Schimpelsberger) und Gregor Bayer im Jahre 2002 gegründet.

In erster Linie um einen Waldkindergarten zu führen. In den ersten Jahren sammelte der Verein seine Erfahrungen mit regelmäßigen Waldspielgruppen und Sommerwaldkindergärten. Im Herbst 2004 war es dann soweit: die 1. ganzjährig geführte Waldkindergruppe in OÖ konnte starten. Kurz darauf wurde aufgrund der großen Nachfrage eine zweite Waldkindergruppe in Wilhering und Leonding eröffnet.

Seit nunmehr 10 Jahren begleiten wunderbare PädagogInnen Kinder im Ganzjahresbetrieb.

 

Weiters vermitteln die Mitglieder und Mitarbeiter des Vereines gewonnenes Wissen aus unserer 10jährigen praktischen Erfahrung in der Arbeit mit Kindern in der Natur.

Darüber hinaus ist  der Verein mit ähnlichen Organisationen österreichweit vernetzt und versucht stetig über neueste Erkenntnisse in der Kleinkindpädagogik informiert zu sein.

 

Kindgerechte Begleitung von Kleinkindern inmitten der Natur -

dafür steht der Verein zur Förderung der Naturpädagogik.

 

Gestützt durch neueste wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Spiel-, Lern- und Gehirnforschung dürfen sich in den beiden Waldkindergruppen die Kinder ganzheitlich entwickeln.

Viel Bewegung, täglich neue Anregungen, gut durchdachte Angebote der Pädagogen, Zeit für intensives Spielen und Lernen.

 

Unser Ziel: jedes Kind wertschätzend und liebevoll in seiner Entwicklung optimal zu fördern, zu begleiten, zu unterstützen.

 

Für mehr Einblick in unsere Form der Kinderbegleitung können sie unser ausführliches pädagogisches Konzept hier downloaden bzw.fordern sie es via Mail oder direkt über unser Kontaktformular (links) an.

 

Pädagogisches Konzept
Konzept Waldkindergruppen Wilhering 2015[...]
PDF-Dokument [7.0 MB]